Webseite mieten statt kaufen

Voller Service zum monatlichen Festpreis

Schont Ihr Budget:

die Miet-Webseite

In der Regel kostet eine Webseite einen bestimmten Betrag. Dieser wird nach Fertigstellung der Seite fällig – und kann das Budget gerade von Start-ups oder kleineren Unternehmen durchaus strapazieren. Daher haben wir eine Alternative entwickelt: die Miet-Webseite. 

Ihr Unternehmensauftritt zum monatlichen Festpreis

Bei unserer Miet-Webseite zahlen Sie über einen bestimmten Vertragszeitraum einen monatlichen Betrag. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate. Der Vertrag kann mit einer Frist von 3 Monaten zum Vertragsende gekündigt werden. Wird er das nicht, verlängert er sich automatisch um weitere 12 Monate.

 

Vorteile beim Webseiten mieten

 

  • Moderate Anschaffungskosten
  • Kostenkontrolle
  • Keine Kosten für Wartung & Softwareaktualisierung
  • Je nach Tarif Pflegeabo enthalten
  • Übernahme der Webseite nach Ablauf der Mietzeit möglich

Vorteile beim Webseiten kaufen

 

  • Umfangreichere Projekte können umgesetzt werden.
  • Keine Bindung an Dritte.
  • Vollständige Kontrolle der Seite, inklusive Zugriff auf das Content-Management-Stystem sowie FTP.
  • Pflege, Wartung und Aktualisierungen werden gesondert berechnet (mehr Möglichkeiten).
Was geschieht nach Ablauf der Mindestvertragszeit?

Haben Sie den Vertrag fristgerecht gekündigt, können Sie wie bei einem Leasingvertrag  frei entscheiden, wie Sie Ihre Webseite weiter verwenden wollen.

Entweder

> geht die Webseite offline (eine Sicherung speichern wir immer für Sie ab, falls Sie später mit einem neuen Vertrag wieder online gehen wollen)


> Sie erwerben die Webseite zum Preis von 50 Prozent der jährlichen Miete komplett. Die Domain können Sie dann auf Ihren Namen zum Provider Ihrer Wahl umziehen.

Ist die Pflege/Änderung des Contents inklusive?

Je nach Paket sind Aktualisierungen bzw. Änderungen im Monatstarif enthalten. Was darüber hinaus geht berechnen wir gesondert nach vorheriger Absprache.

Wie sind die Zahlungskonditionen?

Sie erhalten von uns monatlich eine Rechnung bzw. wir ziehen die monatlichen Gebühren per Bankeinzug von Ihrem Konto ein.

Kann ich meine Miet-Webseite selbst pflegen

Selbstverständlich erhalten Sie Zugang zum Backend, sodass Sie Ihre Seite gerne auch selbst pflegen können.

Wo liegt denn meine Domain?

Sollten Sie bereits eine Domain besitzen, ziehen wir diese auf unseren Domainanbieter um und tragen Sie als Domainbesitzer ein.

Sollten Sie noch keine Domain besitzen, registrieren wir diese bei unseren Anbietern auf Ihren Namen.

Unsere Mietwebseit-Pakete

Die oben genannten Preise verstehen sich zuzüglich 21 % IVA.

Ihre Domain liegt für die Zeit der Mietdauer bei einem unserer Anbieter.

Sie möchten mehr erfahren? Gerne sind wir für Sie da!